Geschichte der Brauerei
Der direkte Vorgänger der Brauerei Budějovický Budvar war die Tschechische Aktienbrauerei, die im Jahr 1895 vom Braumeister August Zátek gegründet wurde. Diese knüpfte an die alte Brautradition an, die bis in die Zeit der Stadtgründung, also in das 13. Jahrhundert, zurückgeht.
Im Jahr 1922 wurde der erste artesische Brunnen gebohrt und seit dieser Zeit verfügt die Brauerei über eine Quelle qualitativ hochwertigen Wassers, das die ausgezeichneten Geschmackseigenschaften des Original Budweiser Lagers bis zum heutigen Tag entscheidend mitprägt. In der Zwischenkriegszeit wurde die Tschechische Aktienbrauerei auch im Ausland bekannt. In der Slowakei nahm der Aufschwung diese Marke seinen Anfang in den 70. Jahren des vorigen Jahrhunderts, und das ausgerechnet in der Cintorínska Straße.
Now
An diese Tradition knüpften wir an, indem wir die Marke Budějovický Budvar in die Cintorínska Straße zurückbrachten. Im rekonstruierten historischen Gebäude aus dem Ende des 19. Jahrhunderts befindet sich ein völlig neues Restaurant unter dem Namen „Budweiser Budvar“. Es ist uns gelungen, überhaupt das erste Budweiser Bier nach Bratislava zu bringen,
das direkt aus großvolumigen Tanks gezapft wird. Es ist das erste Bierlokal mit solch einem Bier im Angebot außerhalb der Tschechischen Republik. Die Qualität des Tankbiers ist einzigartig, da es sich um ein nichtpasteurisiertes Bier handelt, das ohne Verwendung von CO₂ gezapft wird. Das Bier wird im ursprünglichen Hauskeller unter einer ganzjährig stabilen Temperatur gelagert. Gezapft wird es durch spezielle Nostalgiehähne, die die begehrteste Zapftechnologie, die sogenannte "hladinka" (Pegel) ermöglicht. Dadurch wird ein gleichmäßiger, sahneartig dickflüssiger Schaum herbeigezaubert.
What to conclude with?
I surely have tons of fun at bar,
when I drink ten glasses of Budvar...
Virtuelle Beschau
Etwas über Bier
Hotel Husiarik
Plzenský Prazdroj
Menükarte
Fotoalbum
Budweiser Budvar
created by TrustSolutions
Copyright 2019 SENIOR GASTRO s.r.o Všetky práva vyhradené.